Caruso:Caruso ist ein Norweger-Mix.Er ist lieb und meistens gut zu reiten.Um ihn gibt es bei den Pferdeverteilungen  öfter mal den ein oder anderen Streit,weil er so beliebt ist.Auch wenn man es ihm nicht zutraut:er kann ganz schön schnell werden *an Teufelsteine denk* un dann auch mal seinen tollen Bruder Niklas und sogar Monte überholen.

 

Pardon:Pardon ist Carusos Bruder und wenn man ihn zum ersten Mal sieht,könnte man meinen,Caruso wäre ein wenig geschrumpft,da er ihm echt ähnlich sieht.Nach einiger Zeit fallen einem dann aber auch ein paar Unterschiede auf.Auch Pardon ist ein liebes Pony.

Niklas:Niklas ist auch total lieb und süß,aber etwas schwieriger zu reiten.Mit Niklas macht besonderes das Springen Spaß,weil er das so gut kann.Auch er ist hübsch und beliebt bei den Ferienkindern.Er ist Carusos toller Bruder und seine Eltern sind demnach auch Kiki und Dagobert.(dem verdanken wir so einige süße Ponys auf dem Hof)

Ramses:Ramses wird von allen liebevoll Mr.Ich habe Zeit genannt,weil er es immer etwas langsamer angehen lässt.Das macht ihn allerdings nicht unbeliebter,im Gegenteil,auch wenn er etwas fauler ist,macht es Spaß,auf ihm zu reiten,weil Ramses total schön springen kann und einen weichen Galopp hat.Aber dazu muss man noch sagen,er ist irgendwie total toll und ebenfalls echt schlau.Könnt ihr ruhig glauben!

La Rouge:Ihr Name passt perfekt,denn sie ist einfach die Rote!La Rouge ist echt hübsch und wegen ihrer Farbe auch ziemlich beliebt.Sie hat ein blaues Auge,das von allen liebevoll Fischauge genannt wird.

Krümmel:Krümmel ist ein kleines Shetlandpony und unser bester Freund.Krümmelchen ist ein Pony für die kleineren Ferienkinder und somit für die Anfänger.Dfür eignet er sich auch gut,weil er ein liebes,süßes,kleines Pony ist.

Rebell:Rebell ist ein Anfänger -Pony,aber auch bei den Fortgeschrittenen sehr beliebt.Alle mögen ihn,weil er so niedlich und lieb ist,aber das Glück,ihn reiten zu dürfen,haben leider nur die Kleinen...

Boris:Das ist der kleine Boris voll niedlich mit seinen kleinen Öhrchen den würde ich auch mal gerne reiten aber dafür bin ich glaube ich zu groß.

Zorro der Gangster

Das Feuerschweinchen

Kiki die Mutter von so vielen süßen Ponys.

Maxi:Maxi ist das Longen Pony.

Nala voll süß ne?nur ein bißchen dünn.

Skeggy:auch voll süüüüüüüüüüüßßß

links Funn rechts chico

Columbo:Columbo ist auch ein Haflinger und ähnelt vom Verhalten her teilweise dem Ramses,weil er auch manchmal einen faulen Tag hat.Sonst ist er aber total lieb und hübsch.Columbo erkennt man an dem dunklen Fleck zwischen den Nüstern,der ihn noch niedlicher macht.

Meika:Meika ist auch ein Anfänger-Pony auf ihr reitet man gerne denn sie ist ein total braves Pony.Meika ist auch schon etwas älter aber trotzdem noch fit.Mittlerweile ist Meika das Privat Pony von Jovanna.

Bialla und ihr Fohlen:Bialla ist eine der Isländer Stuten,die vor kurzem ein Fohlen bekommen hat.Diese wurde direkt von allen Besuchern ins Herz geschlossen,weil es so süß ist.Bialla ist ebenfalls beliebt.

Flicka und ihr Fohlen:Flicka hat ebenfalls ein Fohlen bekommen,was auch total süß ist.Auch sie wird immer gerne geritten,weil Isländer eine Abwechslung sind  und Flicka gut zu reiten ist.

Der Nicky:

Nico ist ein neues Pony und sieht einem anderen zum Verwechseln  ähnlich,nämlich der Mona.Darauf fallen sogar manche rein,denen sowas eigentlich nie passiert =)Dennoch ist Nico ein süßes Pony und genau wie Mona total lieb.

Der Lada:

Der Onkel Lada ist sogar schon als Martins-Pferd unterwegs gewesen.Lada ist ein ganz lieber und hübscher,aber halt groß  und so beim Reiten nur etwas für die Fortgeschrittenen.

 Jo das war´s kommen bestimmt bald noch mehr Ponys.


Gratis bloggen bei
myblog.de